Kolumne

Das Ende der Provokation

Wie ist Favorite wohl gerade auf Nicki Minaj zu sprechen? Es entbehrt ja nicht eines gewissen Wahnsinns, mit was für einem Timing zuletzt zwei Musikvideos in die mehr oder weniger öffentliche Wahrnehmung holpern.

 
Interview

Interview: Olli Banjo – Kunst ist keine Wissenschaft

Wir hatten Olli Banjo zu seinem Best Of-Album “Hits & Raritäten” geladen. Es ging um Kanye West, alte Klassiker von ihm, aktuellen Straßenrap und das kommende Wunderkynd-Album. Aber auch um politischen Rap, Verschwörungstheorien und Xavier Naidoo. Banjo ist kein Wissenschaftler. Sondern beschreibt als Künstler oft subjektiv und emotional. Nicht hundertprozentig fundiert, aber interessant war dieses Gespräch auf alle Fälle.

 
Kolumne

Etwas ist faul im Staate Gummibärenland

Was ist das schön. Die besinnliche Zeit naht, selbstgebastelte Kastanienmännchen liegen auf den Fensterbrettern und Deutschrap lässt nochmal ordentlich die Puppen tanzen. So manchen hat die Gummibärchengeschichte um den Rapper Al-Gear bislang vermutlich zu sehr angewidert, um sich damit zu beschäftigen. Wer beim Kantinen-Smalltalk dennoch mitreden möchte, bekommt nun einen Leitfaden an die Hand. Laurens Dillmann, Liebhaber saurer Pommes von der Tanke und Autor der Kolumne „Botschaften aus dem Jahre 1919“, findet, es ist Zeit für den Zeigefinger.

 
Interview

Interview: Kex Kuhl – Gut drauf von Natur aus

Kex Kuhl ist einer von unseren #MOT-Dudes und hat nun bei Embassy of Music seine “Bartik”-EP gedroppt. Witzige Punchlines, gute Sprüche, viel Alkohol und gute Laune. Kex ist von Natur aus ein entspannter und gut gelaunter Mensch. Wir sprachen mit dem Beardy-Man über seine neue Labelheimat, die Pubertour und Mittel gegen Kater.

 
Impressum